Platte voll

In letzter Zeit machte ich vermehrt die Feststellung das mein “Test-Ubuntu” immer mehr Plattenplatz in Anspruch nimmt, obwohl eigentlich nicht viel neues dazu kommt. Nun musste ich feststellen. das der Papierkorb zwar leer angezeigt wird im GUI, aber in Wirklichkeit dieser ziemlich voll war, was den immer mehr schwindenden Platz erklärbar machte.

Mit dem Befehl lässt sich aus der Konsole schnell und unkompliziert der Papierkorb leeren, auch das verborgene.

sudo rm -rf ~/.local/share/Trash/*

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.